06. Juli 2014 - 3. Sonntag nach Trinitatis

Endlich Ferien

Nun sind sie endlich da: die Sommerferien. Am Freitag haben die Kinder ihre Zeugnisse bekommen und drehen der Schule seitdem für sechseinhalb Wochen den Rücken zu. Durch die Schulferien bedingt machen viele Eltern jetzt ebenfalls Urlaub und verbringen zusammen mit ihren Kindern die sogenannte „schönste Zeit“ des Jahres.

Ich war in der vorletzten Woche schon einmal für ein paar Tage im Urlaub, und zwar auf einer ostfriesischen Insel. Da habe ich etwas erlebt, was mich daran zweifeln lässt, ob es für viele wirklich eine schöne Zeit ist, die sie im Urlaub verbringen: Da haben sich ganz viele darüber aufgeregt, dass die Fähre 20 Minuten Verspätung hatte. Außerdem empfanden sie die Enge bei der KFZ-Verladung als Zumutung. Später erzählte mir eine Frau, dass sie mit Sicherheit nicht wieder diese Insel besuchen wird: Vor dem Hauptstrand ist eine große Sandbank, so dass man eine halbe Stunde zum Wasser laufen muss – nach ihrer Ansicht ebenfalls eine Zumutung. Ich war doch sehr irritiert über diese Äußerungen. Wenn man nicht einmal im Urlaub ohne Zeitdruck zurechtkommt; wenn man nicht einmal im Urlaub fünfe gerade sein lassen kann – wann dann?

Das ist doch gerade das Besondere am Urlaub, das man sich nicht hetzen muss, dass man dem, was nicht so läuft, wie man sich das vorgestellt hatte, gelassen begegnen kann. Während des Wartens darauf, dass die Fähre endlich ablegt, konnte man übrigens sehr gut sich die Sonne ins Gesicht scheinen lassen. Und die Autoverladung habe ich als Abenteuer empfunden.

Es zeigt sich also: es ist in erster Linie eine Sache der Einstellung, wie wir etwas empfinden. Ich wünsche mir für alle, die nun verreisen oder auch zuhause freie Zeit verbringen, dass sie behutsam mit dieser Zeit umgehen und sie als das nehmen, was sie ist: ein Geschenk Gottes an uns, um uns an seiner Schöpfung zu erfreuen und neue Kraft zu tanken.

Eine gute gelingende Ferienzeit wünscht Ihnen
Pfarrerin Susanne Absolon

Susanne Absolon ist Pfarrerin der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Versmold