Partnerschaften des Kirchenkreises Halle

Der Evangelische Kirchenkreis Halle unterhält seit 1990 eine lebhafte partnerschaftliche Verbindung zum Kirchenkreis Misiones der Evangelischen Kirche am Rio de la Plata (IERP). 1999 wurde eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet.

Die IERP wurde von deutschen Auswanderern und Auswanderinnen in Südamerika gegründet und umfasst heute 47.000 Mitglieder. Sie ist eine Drei-Länder-Kirche. Ihr Gebiet erstreckt sich vor allem auf Teile Argentiniens. Doch es gibt auch elf Gemeinden in Paraguay und drei in Uruguay.